Übereinstimmung der Parteien nach Wahl-O-Mat

In Vorbereitung zur Wahl ist es hilfreich, den Wahl-O-Mat zu bedienen. Er ermöglicht einen Überblick über die Positionen der unterschiedlichen Parteien und wie diese zum eigenen Standpunkt passen. Falls bei der Wahl keine Partei die Mehrheit bekommt, wird nach einem Bündnispartner gesucht, der ähnliche Ziele verfolgt. So auch nach der aktuellen Landtagswahl in Sachsen.

Mit Blick auf die anstehenden Koalitionsverhandlungen habe ich die Fragen im Wahl-O-Mat beantwortet, dass sie mit einer im neuen Sächsischen Landtag vertretenen Parteien exakt übereinstimmen. Somit ist das Ergebnis der Auswertung ein Maß für die Übereinstimmung der Parteien untereinander. Die Auswertung für alle derzeit vertretenen Parteien ist in obiger Grafik dargestellt. Die größte Übereinstimmung nach dem Wahl-O-Mat mit 88,2 % hat die Die Linke mit den Grünen, die geringste Die Linke mit der Afd mit nur 9,2 %. Derzeit laufen Sondierungsgespräche zwischen CDU und SPD, welche hier eine Übereinstimmung von 51,3 % haben. Darüber hinaus zwischen CDU und Grüne, um mehrheitsfähig zu sein. Diese beiden Parteien stimmen nach Wahl-O-Mat nur zu 35,5 % überein, wohingegen SPD und Grüne mit 73,7 % relativ nah beieinander liegen.

Wie Yuval Noah Harari in seinem Buch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ ausführt, brauchen wir einen Mythos. Für die anstehenden Aufgaben betrachte ich das friedliche Miteinander da geeigneter als den Glauben ans Wirtschaftswachstum. Dem Gegenüber zuhören und seine Meinung respektieren, wie sich seines eigenen Standpunktes bewusst sein, ist ein wichtiger Teil für das friedliche Miteinander. Aber entscheidend ist es, die eigene Meinung zu gebrauchen, um unser Miteinander gut und gesund zu gestalten. Das ist für unsere Politiker in Sachsen keine leichte Aufgabe, doch in Sachsen wurden bereits vielmals Lösungen für komplexe Fragestellungen gefunden.

One comment

  1. Solch eine Statistik habe ich noch nie gesehen – nun wird einiges, was ich immer schon unbewusst vermutet habe, mit Zahlen belegt! Sehr aufschlussreich.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .